Datum

20. September 2019 - 22. September 2019
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Vereinsausflug nach Oberitalien ins Friaul mit umfangreichen Besichtigungsprogramm

Reiseziel – FRIAUL

von Freitag, den 20.09.19 bis Sonntag, den 22.09.19

20.09.19:
06:00 Uhr Fahrt von Schlacht mit weiterem Zustieg in Glonn um 6:15 Uhr, Busbahnhof
über den Felbertauerntunnel nach Lienz. Mittagpause in Lienz.

Weiterfahrt nach Venzone, Erdbebenmuseum Tierre Motus im Palazzo Orgnani Martina
Im Anschluß Weiterfahrt in das gebuchte Hotel nach Spilimbergo.

21.09.19:
09:00 Uhr Fahrt nach Fogliano Redipuglia. Hier wird die Gedenkstätte der lsonzzo-Schlachten aus dem 1. Weltkrieg besichtigt.

Das Mausoleum wird flankiert von Urnengräbern gefallener Generäle der 3. Armee.

Weiterfahrt nach Medea, Sallita all Ara Pacis. Hier besichtigen wir das 1500qm große Denkmal, dass imposant aus Travertinstein seit 1951 an die Gefallenen aller Kriege erinnert.

Im Anschluß gibt es eine Weinverkostung mit Mittagsimbiss im Raum Cormons. Anschließend Weiterfahrt nach Palmanova. Die Ende des 16. Jahrhundert als Plansatdt angelegte heute mit knapp 6000 Einwohnern besiedelte Stadt entdecken wir mit unserem Reiseleiter. Anschließend Freizeit und Rückfahrt ins Hotel.

22.09.19:
10:00 Uhr Fahrt nach Cortina d’Arnpezzo. Mittagspause/Aufenthalt zur freien Verfügung.
Weiterfahrt durch das Pustertal und den Brennerpass.
Abendeinkehr noch offen. Geplante Rückkehr gegen 20:00 Uhr

Leistungen:
Fahrt im modernen Ettenhuber Fernreisebus mindestens 77cm Sitzabstand, Klima, WC, Sicherheitssysteme, etc.
4-Sterne Hotel in Spilimbergo Eintritt Erdbeebenmuseum mit Führung Reiseleitung am 2. Tag
Weinverkostung mit Mittagsimbiss im Raum Cormons 1

Kosten pro Person im DZ 240,- Euro

zurück